fbpx
Whatsapp Whatsapp
Telefon Jetzt Anrufen

Botox (Anti-Schweißbehandlung)

Botox kann ebenfalls bei übermäßigem Schwitzen helfen. Die Behandlungen weisen eine Erfolgsquote von über 90% auf. Die schweißhemmende Wirkung hält bis zu 6 Monaten an.

Bei dieser Behandlung werden extrem dünne Kanülen verwendet, weswegen die Einstiche selbst kaum Beschwerden verursachen. Das leicht saure Botulinumtoxin kann ein kurzes Brennen verursachen. Auf Wunsch tragen wir vor der Behandlung eine Betäubungssalbe auf. Nach ca. 15 Minuten kann die Behandlung schmerzarm fortgesetzt werden.